„Song für hier von dir“

Altmühlfranken wird hörbar

Im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen startet der Wettbewerb zur Suche eines Landkreissongs. Mitmachen kann jeder, von Solokünstlern und Bands bis hin zu Schulklassen und Hobbymusikern. Sound- und Textdateien können ab August eingereicht werden.

Der Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen ist eine wunderschöne Region mit vielfältiger Natur- und Kulturlandschaft, interessanter und reichhaltiger Geschichte sowie einer pulsierenden Lebendigkeit in den Dörfern und Städten. Dieses Besondere und Spezielle soll nun in einem Song für Altmühlfranken, einem Landkreissong, eingefangen und festgehalten werden.

Unter dem Motto „Song für hier von dir“ startet in Altmühlfranken der Songwettbewerb, zur Suche nach einem Landkreissong. Foto: Tobias Hase/Illustration: Kathrin Röthenbacher

Für den Song werden kreative Ideen für Text und Musik gesucht. „Lassen Sie sich von Ihrer Heimat inspirieren und machen Sie in einem Song hörbar, für was Ihr Altmühlfranken steht“, ruft Landrat Gerhard Wägemann zur Teilnahme auf. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt, ganz gleich ob klassisch, rockig, volkstümlich oder Hip-Hop, alle Musikrichtungen sind möglich. Teilnehmen können Solokünstler, Bands, Schulklassen oder Hobbymusiker. Von 01. August bis 31. Oktober 2019 können die Sound- und Text-Dateien unter www.song-für-hier-von-dir.de hochgeladen werden.

Die fünf besten Einsendungen werden von einer Fach-Jury ausgewählt und von einem professionellen Produzenten vorproduziert. Diese fünf Songs gehen dann Anfang 2020 in eine Online-Abstimmung. Das Online-Voting (40 Prozent) und das Jury-Urteil (60 Prozent) küren abschließend gemeinsam den „Song für hier von dir“. Der Gewinnersong erhält von einem Profi-Produzenten den letzten Feinschliff.

Auf einem Festival im Sommer 2020 wird der Landkreissong live der Öffentlichkeit präsentiert und kann anschließend überall dort gespielt werden, wo Altmühlfranken drin steckt: bei offiziellen Anlässen, auf Kirchweihen, Vereinsfesten oder in der Telefon-Warteschleife bei Unternehmen und Gemeinden.

Damit auch alle Musiker den Song in ihr Repertoire aufnehmen können, werden die Noten und der Text veröffentlicht. Auf die drei besten Interpreten warten attraktive Preise. Weitere Informationen zu den Gewinnen und zum Song-Wettbewerb gibt es online unter www.song-für-hier-von-dir.de.

One Thought on “„Song für hier von dir“

  1. Michel Deutscher on 8. August 2019 at 17:50 said:

    Wie wäre es noch mit folgenden Landkreis-Erkennungs-Eigenarten:
    – Landkreis-Hymne (ist besser als ein Song, den die kann auch offiziell gespielt werden!)
    – Landkreis-Getränk (z. B. ein Landkreisbier mit charakteristischem Seenland-Geschmack, Typ Alge)
    – Landkreis-Spezialität (z. B. Schnitzel a la Altmühlfranken)
    – Landkreis-Tier (z. B. Wappentier, wie spezielle Kuhrasse)
    – Landkreis-Wunderstätte (z. B. Heidenheimer-Klosterquelle mit Heilwirkung gegen Krankheiten)
    – Landkreis-Gespenst/Ungeheuer (z. B. im Raitenbucher Hohlloch)

    Mit einem Wettbewerb würde man noch viel mehr kreative Vorschläge erhalten.
    Es wird auch Zeit, daß die Blaualgen als unsere bekannteste Landkreis-Eigenart endlich übertrumpft werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation