Unternehmer unter sich

Empfang der Wirtschaft in Dinkelsbühl

Zum sechsten Mal findet im Landkreis Ansbach der „Große Empfang der Wirtschaft“ statt, der von mehreren Unternehmernetzwerken organisiert wird. Er ist zugleich das gesellschaftliche Ereignis des beginnenden Jahres. Neben einem kurzweiligen Programm und der vielfältigen Möglichkeit zum Kontakte knüpfen, gibt es ein umfangreiches Büfett, erlesene Weine sowie eine Kaffee- und Whiskybar. Gerne können sie auch Ihren Ehe- oder Lebenspartner mitbringen.

Der persönliche Kontakt von Unternehmern untereinander ist auch in einer vernetzten Welt immer noch unerlässlich. Auch wenn es nur wenige oder keine direkten Lieferanten oder Kunden vor der eigenen Haustür gibt, befruchtet der Austausch untereinander die eigene Arbeit. Man bekommt interessante Einblicke, strategische Tipps oder kann sogar gemeinsame Projekte entwickeln.

Termin: 21. März,  ab 19 Uhr in der Schranne in Dinkelsbühl.

Verschiedene Unternehmernetzwerke und Wirtschaftsinstitutionen des Landkreises organisieren zum sechsten Mal diese Veranstaltung:

  • Unternehmernetzwerk Region Hesselberg AG
  • Netzwerk FACHKRÄFTE
  • Business Lounge MAGAZIN – Netzwerkmagazin für Entscheider
  • BusinessClub Dinkelsbühl
  • TRUST – das Marketingnetzwerk für Bayern und Baden-Württemberg
  • TRUST Business Lounge

Außerdem treffen Sie hier auch auf Wirtschaftsverantwortliche und Unternehmer aus den angrenzenden Landkreisen.

Der Große Empfang der Wirtschaft im Landkreis Ansbach bietet: Netzwerken mit anderen Entscheidern aus Industrie, Handel, Handwerk und Dienstleistung; Verbindung mehrerer erfolgreicher Unternehmernetzwerke; unterhaltsames Programm Kontaktmöglichkeit zu regionalen Politikern; gesellschaftliches Ereignis gerne auch mit Ehe- oder Lebenspartnern; lockere Atmosphäre bei Pianomusik mit kalt/warmen Büfett, Kaffee- und Whiskybar, erlesenen Weinen und Säften aus der Region; Unternehmen aus der Region stellen sich und Ihre Produkte und Leistungen im Rahmen einer Ausstellung vor.

Programm

19 Uhr
Eintreffen der Gäste, Netzwerken

19.30 Uhr: Begrüßung durch Moderator Mathias Neigenfind, Unternehmernetzwerk Region Hesselberg AG e. V., und durch Christoph Hammer, Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Dinkelsbühl; Frank Dommel,  Vorsitzender Unternehmernetzwerk Region Hesselberg AG e. V.;  Bernd Habelt, stellv. Vorsitzender des IHK-Gremiums Dinkelsbühl; Stefan Ultsch,  Bürgermeister der Stadt Wassertrüdingen;   Schirmherr Dr. Jürgen Ludwig, Landrat Landkreis Ansbach.

Im Anschluss
Essen, Trinken und Netzwerken

Exklusive Premiere 2019: Eingeseift und abgewatscht – die lokale Politik und Wirtschaft bekommen beim Derblecken durch Hausmeister Christoph Maul ihr Fett weg. Der Kabarettist nimmt Politiker und ihre Entscheidungen aufs Korn und lässt das Jahr 2018 aus regionaler Sicht Revue passieren. Bekannt ist Christoph Maul vor allem als Hausmeister aus dem Frankemer Stupfl, der Faschingsprunksitzung in Schillingsfürst, aber auch aus dem bayerischen Fernsehen.

Danach: Unternehmer treffen Unternehmer

Treffen Sie auf Geschäftsführer, Führungspersönlichkeiten und Entscheider der Region. Sie haben ausreichende Möglichkeiten zum Dialog in gemütlicher Atmosphäre in der Kaffee- und Whiskybar. Musikalisch umrahmt wird der Abend wie jedes Jahr von unserem Business Lounge Pianisten Edgar Hellwig.

Anmeldung bei 19. März erbeten (E-Mail: wirtschaftsempfang@trust-marketing.de): Unkostenbeitrag 19 Euro, Mitglieder 15 Euro.

 

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation