Im Notfall nicht hilflos

Vortragsreihe Gesundheit im Dialog

Am 16. Oktober 2018 findet erstmals auf internationaler Ebene der „World Restart a Heart Day“ statt. Überall auf der Welt sind Gesundheitseinrichtungen aufgerufen, Aktionen durchzuführen, damit immer mehr Menschen lernen, was im Notfall zu tun ist. Auch das Klinikum Altmühlfranken beteiligt sich aktiv an dem Aktionstag.
Der erfahrene Notarzt Dr. Martin Scharrer (Foto) vom Klinikum Altmühlfranken und ein Team des BRK laden gemeinsam zum Reanimationstraining für Laien ein. Sie zeigen das Jeder mit einfachen Tipps und praktische Maßnahmen in der Lage ist zu helfen und die Sorge etwas falsch zu machen nie berechtigt ist. Auch der Einsatz von Defibrilatoren für Jedermann wird gezeigt und geschult.
Der Vortrag findet am Dienstag,  16. Oktober 2018, im Rahmen der Vortragsreihe „Gesundheit im Dialog“ des Klinikums Altmühlfranken statt. Beginn ist um 19 Uhr.
Veranstaltungsort ist der Konferenzraum 1 im EG des Klinikums Altmühlfranken Gunzenhausen.
Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation