Das sechste Fischerfest

Am 13./14. Oktober am Altmühlsee

Das 6. Fränkische.Seen.Land.Fischerfest am 13. und 14. Oktober 2018 im Seezentrum Wald am Altmühlsee wird die einzigartige Vielfalt der heimischen Gewässer – der Seen, Teiche, Flüsse und Bäche – präsentieren. Schleien aus dem Altmühlsee, Barsche aus der Altmühl, Karpfen aus dem Aischgrund, Bachforellen aus dem Jura, Lachsforellen vom Hahnenkamm u.a. werden mit ihrer einzigartigen Genussvielfalt das kulinarische Potenzial aufzeigen, das es – oft unbemerkt neben den Produkten unserer Meere – auch in unseren Binnengewässern in ausreichender Menge und Qualität gibt.
Das Fränkische.Seen.Land.Fischerfest am Altmühlsee findet heuer bereits zum sechsten Mal statt. Erstmals wurde es 2011 anlässlich des 25-jährigen Altmühlsee-Jubiläums vom Heimatverein Wald-Streudorf ausgerichtet. Heute zeichnet die Stadt Gunzenhausen dafür verantwortlich.
Wer die Seen einmal umfassend von ihrer kulinarischen Seite kennenlernen möchte, ist an diesem  aufgehoben.
An beiden Tagen werden neben den Fischspezialitäten, Bier vom Fass, Wein von mittelfränkischen Winzern, fränkische Streuobstsäfte, Kaffee und Kuchen sowie
zahlreiche andere Leckereien angeboten. Alle Freunde Altmühlfrankens und des Fränkischen Seenlandes, alle Urlaubsgäste und Freunde eines echt fränkischen Fischerfestes sind an beiden Tagen jeweils von 11 bis 17 Uhr herzlich zu diesem herbstlichen Höhepunkt im Seenland-Veranstaltungsreigen eingeladen.
Detailinformationen: fischerfest.gunzenhausen.de

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation