ZanziBar kommt gut an

Kiosk am Altmühlsee ist täglich geöffnet

Der Abenteuerspielplatz am Seezentrum Wald ist sehr begehrt – und zwar seit dem ersten Tag. Auch nach fünf Jahren des Betriebs kennt er keine Erlahmungserscheinungen.  Bei schönem Wetter sind jeden Tag hunderte von kleinen und großen Besuchern auf dem Gelände und erfreuen sich der vielseitigen Spiel- und Sportmöglichkeiten. Sylvia (Foto) und Klaus Carl haben die „ZanziBar“ von Karl Zanzinger übernommen und bewirten ihre Gäste mit großem Engagement. Eis, Getränke, Süßigkeiten und Kaffeespezialitäten sind dort zu günstigen Preisen zu haben. Foto: FR Presse

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation