Wegebau am Brombachsee

Asphaltierung wird fortgesetzt

Das WWA Ansbach ließ in den letzten Wochen die Wegabschnitte zwischen Campingplatz Langlau und Seehotel Langlau ( 800m) sowie zwischen Segelhafen  Ramsberg und Schiffsanlegestelle Ramsberg ( 950 m) am Brombachsee von der  Firma Fiegl aus Pleinfeld erneuern.
Das Seezentrum Langlau mit dem Campingplatz und dem Hotel sowie das Seezenturm Ramsberg sind zwei touristische Schwerpunkte im Fränkischen Seenland. Entsprechend groß ist der Ansturm der Fußgänger und Radfahrer auf den Uferwegen.
Der bisherige Schotterweg musste wegen der starken Nutzung im Abstand einiger  Jahre immer wieder erneuert werden. Zudem gab es häufig Beschwerden wegen der  starken Staubentwicklung nach längerer Trockenheit. Das Wasserwirtschaftsamt Ansbach als Eigentümer des Brombachsees  trägt dem Rechnung und ließ diese Strecken jetzt asphaltieren bzw. im Seezentrum Ramsberg pflastern.
Die Maßnahme wurde vor kurzem abgeschlossen, die Wege können nun wieder uneingeschränkt genutzt werden.

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation