Unabhängiges Angebot

Energieberatung in Altmühlfranken

Das Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen bietet auch in diesem Jahr wieder kostenlose Beratungstermine für die energetische Optimierung von Wohngebäuden und Fördermöglichkeiten an. Ob Mieter, private Haus- oder Wohnungseigentümer, private Vermieter und Bauherren – das kostenlose, individuelle und unabhängige Beratungsangebot liefert viele hilfreiche Tipps zur Energieeinsparung und Kostenreduzierung.

Ab Februar 2022 gibt es wieder Energiesprechstunden in Altmühlfranken. Jeden zweiten Dienstag im Monat beraten zertifizierte Energieberater und Energieberaterinnen aus der Region unabhängig und kostenfrei in den Räumlichkeiten des Landratsamts. Da jede Beratung auf den individuellen Fall zugeschnitten ist, kann nur eine Begrenzte Anzahl an Beratungsterminen pro Tag angeboten werden. Die Beratung dauert dabei etwa 30 Minuten.

Die nächsten Termine finden am 08. März 2022, 12. April 2022 und 10. Mai 2022 von jeweils 16.00 bis 18.00 Uhr statt. Interessierte können sich im Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen (Bahnhofstraße 2, 91781 Weißenburg, Raum A 2.39 im Hauptgebäude) kostenlos beraten lassen. Eine telefonische Anmeldung bei Natalja Roth von der Zukunftsinitiative altmühlfranken unter 09141 902-196 ist dabei zwingend erforderlich.

Idealerweise sollten Interessierte die Planunterlagen des Gebäudes, Energieverbrauchsdaten von Heizung und Strom, Daten der Heizanlage und ggf. das Kaminkehrer-Protokoll zum Beratungstermin mitbringen, soweit diese Unterlagen vorhanden sind.

Weitere Informationen sowie die Beratungstermine können Sie auch unter www.altmuehlfranken.de/energieberatung finden.

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation