MdL Hauber stellt sich dem Bürger

Einladung zur zweiten Bürgersprechstunde

Der im letzten Jahr neu in den Bayerischen Landtag gewählte Weißenburger Abgeordnete Wolfgang Hauber lädt herzlich zu seiner zweiten Bürgersprechstunde in seine Büroräume in der Bahnhofstraße 19 in Weißenburg ein. Am Dienstag, dem 23. Juli, steht der Abgeordnete nach vorheriger Terminvereinbarung interessierten Bürgerinnen und Bürgern für ihre Fragen und Anliegen zur Verfügung.
MdL Wolfgang Hauber: „Nachdem ich seit ein paar Wochen mit den örtlichen Vereinen in Form einer Dialogreihe begonnen habe und mich dort regelmäßig austausche, möchte ich auch allen Bürgerinnen und Bürger aus der Region die Möglichkeit geben, mich direkt zu kontaktieren und aktuelle Themen zu besprechen: von STRABS und STREBS bis zum Schwammspinner, oder was den Menschen sonst politisch am Herzen liegt.
Wenn ich bei einem Anliegen selbst nicht weiterhelfen kann, dann werde ich dieses in unserer Fraktion oder im Landtag an der richtigen Stelle platzieren, damit die Bürgerinnen und Bürger Antworten auf ihre Fragen bekommen.“
Wolfgang Hauber bittet um vorherige Terminabstimmung unter Tel. 09141 / 9970 170 und freut sich auf zahlreiche Gespräche.

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation