Fei ieberhabbs ka Gschmarri

Schambergers Glossen in gebundener Form

Über 5.500 Sendeminuten in 35 Jahren: Mit seinem »Gschmarri zum Wochenende« verwöhnte Klaus
Schamberger bis Ende 2017 seine große Stammhörerschaft einmal wöchentlich im BR-Radio. Seine besten Glossen aus dieser Reihe gibt es jetzt auch in Buchform. Der Titel: „Freitagsgschmarri“.

Ob Gedanken zur fränkischen »Mendalidääd«, zum Nürnberger Christkindlesmarkt oder zu Pilgerwanderungen am Walberla – Klaus Schamberger nimmt aufs Korn, was das fränkische Kulturgut ausmacht: Die Bergkirchweih, Schafkopf-Abende im Wirtshaus, Franken- Derbies… – humorvoll, spitzbübisch komisch, kritisch und manchmal sogar »bollidisch«.
• Rund 60 Glossen aus 35 Jahren Sendezeit »Gschmarri zum Wochenende«
• Publikums- und Presseliebling Schamberger: »wortverspielt und urkomisch« (NN), »unfassbar witzig« (fuerth.de), »schlicht einmalig« (NZ), »brillant gnadenloser Humor« (FN)
• Originell mundartliche Radiokolumnen zu vielfältigen Themen: Wirtschaft, Kirche, Kultur, Politik, Bildung u.a.

Der Autor: Klaus Schamberger wurde 1942 in Nürnberg geboren. Fast 45 Jahre schrieb er in seiner Heimatstadt Glossen für die Abendzeitung, für die der jetzige Halbpensionist hauptberuflich als Journalist und langjährig als Redaktionsleiter tätig war. Seit 2014 verfasst er für die Nürnberger Zeitung die Kolumne »Umg’schaut«. Schamberger ist Autor von über 20 Büchern. Bei ars vivendi veröffentlichte er u. a. Mein Nürnberg-Buch (1997), Mein Franken-Buch (2016) sowie seine Gerichtsglossen“ Ich bitte um Milde 1″ und „Ich bitte um Milde 2“ (2017 und 2018) . Er wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit der Bürgermedaille der Stadt Nürnberg.

Klaus Schamberger: „Freitagsgschmarri“, Die besten Radiokolumnen aus 35 Jahren,
Klappenbroschur, 176 Seiten, ISBN 978-3-7472-0008-7, 14  Euro,

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation