Acht neue T-ENE-Plätze

Bezirksausschuss  erkennt den Bedarf an

Die Regens-Wagner-Stiftungen planen ihre Einrichtung für die Tagesstruktur für Erwachsene nach dem Erwerbsleben (T-ENE) in Absberg und Gunzenhausen um acht auf 56 Plätze zu erweitern. Den entsprechenden Bedarf hat der Bezirksausschuss des mittelfränkischen Bezirkstags per Beschluss anerkannt.

Mit der Erweiterung einhergehend sind Ersatz- beziehungsweise Erweiterungsbauten geplant, da die T-ENE bislang überwiegend in provisorischen Räumen untergebracht ist. Eine Schätzung der Investitionskosten liegt noch nicht vor. Der Beitrag des Bezirks Mittelfranken für die laufenden Jahreskosten der Einrichtung erhöht sich durch die Aufstockung um acht Plätze um knapp 110.000 Euro. Der jährliche Aufwand pro T-ENE-Platz liegt für den Bezirk Mittelfranken bei rund 13.700 Euro.

Dieses Angebot dient den Menschen mit Behinderung im Alter, insbesondere nach dem Ausscheiden aus der Werkstatt für Menschen mit Behinderung, zur Tagesstrukturierung.

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation