Ehrenamtskarte verhilft zu tollen Gewinnen

Landrat  Wägemann dankte  den Ehrenamtskarteninhabern

Preisträger der ersten Ehrenamtskartenverlosung mit Landrat Gerhard Wägemann (3.v.l.) und Judith Schneider von der Freiwilligenagentur altmühlfranken (2.v.l.) Foto: ZIA

Seit 2012 gibt es die Ehrenamtskarte im Landkreis. Bislang wurde jährlich für Neubeantrager eine Veranstaltung ausgerichtet. Nun möchte sich das Landratsamt auf andere Art und Weise bei den über 4.300 Karteninhabern erkenntlich zeigen und allen ehrenamtlichen Engagierten die Möglichkeit geben einen kleineren oder größeren „Dank“ zurück zu bekommen. Dies soll nicht nur einmal, sondern immer wieder geschehen – und zwar mittels regelmäßiger Verlosungsaktionen.

Zur Übergabe der Gewinne nach der ersten Ziehung lud Landrat Gerhard Wägemann alle gezogenen Ehrenamtskarteninhaber ins Landratsamt ein. Der Hauptpreis, eine Quad-Tagestour für zwei Personen inklusive Mittagessen samt Kaffee und Kuchen von Gundelsheimer Quad Event, wurde an Michael Rosenbauer aus Hechlingen am See übergeben. Des Weiteren gab es Bierpakete, die Bücher „Altmühlfränkisch genießen“ und „Naturpark Altmühltal“ zu gewinnen. Der zweite Preis, ein Candle-Light-Dinner in den Wallmüller-Stuben in Treuchtlingen,  konnte leider nicht persönlich an Anja Michel aus Weißenburg überreicht werden, sie bekommt den Gutschein per Post.

Interessant war die Bandbreite der ehrenamtlichen Tätigkeiten der Preisträger. Die meisten sind sogar in mehreren Ehrenämtern tätig, so z.B. bei der Feuerwehr und als Jugendtrainer. Aber auch für Kinder, im Tischtennisverein, im Posaunenchor oder bei der Betreuung Demenzkranker setzen sich die Preisträger ein.

Wer seine Chance auf einen Gewinn als Ehrenamtskarteninhaber noch nicht genutzt hat kann diese noch im Dezember, oder ab 2018 bei den vierteljährlichen Verlosungsaktionen, nutzen. Für unsere Dezember-Verlosung werden aufgrund der Weihnachtszeit besonders viele und schöne Gewinne für alle Teilnehmer bereitgehalten!

Teilnahmekarten erhalten die Ehrenamtskarteninhaber bei allen Banken im Landkreis, sowie bei den Gemeinden und im Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen.

Weitere Informationen findet man auf der Homepage unter www.altmuehlfranken.de/verlosung

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation