Der Winter kommt bestimmt

Mit hübschen Mützen in die kalte Jahreszeit

Fun Hats #6_CS6.inddDiese Mützen werden schnell zum Markenzeichen: Wer mit Dino, Peter Pan, Wolf, Rentier oder Schneemann am Kopf durch den Winter geht, der vermeidet nicht nur ungesunde Kälte. Nein, er sichert sich garantiert auch neidische Blicke von denen, die keine lustige Mütze tragen dürfen, sondern „nur“ eine Haube.

Natürlich wenden sich die Mützen des Buchs „Fun Hats“ von Lynne Rowe auch und vor allem an ein kindliches bis jugendliches Publikum, denen Mama oder Oma eine sehenswerte selbstgestrickte Mütze verpasst. Es kommen aber auch die Erwachsenen zum Zug, wenn Papa plötzlich, mit der gleichen „Monstereinaugenmütze“ wie der Sohnemann bemützt, zum „doppelten Lottchen“ wird. Oder Mama den gleichen Mäuselook auf der Mütze hat wie das Töchterchen.
Die Mützen mit Motiven von B wie Bienchen bis Z wie Zebras aus der Tier- und Märchenwelt bereiten nicht nur den (kleinen) Trägern Freude. Nein, auch das Stricken der Kunstwerke macht Spaß; Stricken für sich liegt im Übrigen in der Hitliste der beliebten Freizeitbeschäftigungen weit vorn. Wenn dann noch sympathische Skurrilitäten wie die Christbaummütze, das kleine Teufelchen oder der Wikingerhelm die Nadeln verlassen, kommt Stimmung in die Strickstube.

„FUN HATS“ von Lynne Rowe, 32 lustige und originelle Mützen – selbst gestrickt! Aus dem Englischen übersetzt von Claudia Tancsits
128 Seiten, durchgehend farbig bebildert, 19 x 24,6 cm, Hardcover,  14,95 Euro, ISBN 978-3-7020-1461-2

 

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation