Gemeinsamer Tourismustag

Erhaltung der Naturlandschaften ist das zentrale Thema

Die Tourismusverbände Naturpark Altmühltal und Fränkisches Seenland laden Sie gemeinsam zum Tourismustag in Berching ein. Dabei stellen wir ein Thema in den Mittelpunkt, das uns alle über Landkreis- oder Destinationsgren-
zen hinweg betrifft, das unseren Gästen immer wichtiger wird und bei dem wir nur gemeinsam vorankommen: die
Nachhaltigkeit.

Wertvolle Naturlandschaften zu erhalten und eine nachhaltige regionale Entwicklung zu fördern, gehört zu den Kernaufgaben der Naturparke und damit des Naturpark Altmühltal. Auch im Fränkischen Seenland wurde von Anfang an auf Naturschutzzonen und eine ausgewogene touristische Entwicklung geachtet. Nachhaltigkeit umfasst aber noch viel mehr – von Klimaschutz und einer auch in Krisenzeiten zukunftsfähigen Energieversorgung bis hin zu
sozialen Aspekten. Umso wichtiger für die Zukunft unserer Tourismusgebiete ist es, dass sich alle Akteure – Kommu-
nen, Hoteliers, Vermieter, Gastronomen, touristische Serviceanbieter, Touristen und die Bevölkerung – aktiv an
der Gestaltung einer nachhaltigen Entwicklung beteiligen.
Wie dies – auch unter dem Gesichtspunkt der ökonomischen Machbarkeit – gelingen kann, darüber informieren die hochkarätigen Redner und darüber wollen die beiden Verbandsspitzen mit den am Tourismus beteiligten Gästen in einen Dialog treten.

PROGRAMM
09.30 Uhr Ankommen bei Kaffee und Croissants
10 Uhr Grußwort von 2. Bürgermeister Christian Meissner,
Berching
10.10 Uhr Eröffnung und Einführung durch Landrat Alexander Anetsberger, 1. Vorsitzender TV Naturpark Altmühltal
und Landrat Manuel Westphal, 1. Vorsitzender TV Fränkisches Seenland
10.45 Uhr Nachhaltige Destinationsentwicklung in Bayern – Herausforderung für Kommunen und touristische
Leistungsträger
(Christian Nordhorn, Bayern Tourismus Marketing GmbH)
11.30 Uhr Pause
12 Uhr Best-Practice-Hotel: Nachhaltigkeit ist nicht gleich Verzicht.
(Ben Förtsch, Geschäftsführer Hotel Luise, Erlangen)
13 Uhr Abschlussrunde mit Diskussion „Nachhaltiger Tourismus in der Praxis“ u.a. mit den Referenten sowie Dr. Denise Amrhein (Hotelier / Vorsitzende IHK Obb.; Ausschuss Tourismus (Angelika Schäffer,
Geschäftsführerin TV Franken)
14 Uhr Gespräche zum Ausklang mit Imbiss
Moderation: Stefan Straßer, Bayerischer Rundfunk

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation