Pflegestützpunkt berät

Wochenmarktaktion geht in die nächste Runde

Der Pflegestützpunkt Altmühlfranken stellt auch in den kommenden Wochen gemeinsam mit den ehrenamtlich tätigen Seniorenberaterinnen und -beratern sein Beratungsangebot rund um das Thema Pflege auf den Wochenmärkten des Landkreises vor.

Der Pflegestützpunkt Altmühlfranken berät kostenlos, neutral, umfassend und individuell zu finanziellen und organisatorischen Hilfsmöglichkeiten. So stehen die Mitarbeiterinnen des Pflegestützpunktes Interessierten beispielsweise bei der Klärung der persönlichen Situation und des individuellen Hilfebedarfs zur Seite, geben Rat im Umgang mit den Herausforderungen bei auftretender oder fortschreitender Demenz oder informieren über ambulante, teilstationäre und vollstationäre Angebote. Ergänzend zum Angebot des Pflegestützpunktes beraten die ehrenamtlichen Seniorenberaterinnen und –berater zum Wohnen im Alter und bieten Hilfestellung und Beratung im Alltag an.

Der Pflegstützpunkt wird gemeinsam mit den Seniorenberaterinnen und –beratern in den kommenden Wochen an einem gemeinsamen Informationsstand auf den Wochenmärkten im Landkreis rund um das Thema Pflege beraten. Der Informationsstand wird am Mittwoch, den 25. Mai, von 8.00 – 12.00 Uhr in Pleinfeld und anschließend von 15.00 – 18.00 Uhr in Ellingen sein. Am Freitag, den 27. Mai, können Bürgerinnen und Bürger sich von 13.30 – 17.00 Uhr auf dem Wochenmarkt in Treuchtlingen und am Freitag, den 3. Juni, von 8.00 – 12.00 Uhr in Pappenheim zum Thema Pflege informieren. Gerne können an den Wochenmärkten Termine für eine individuelle Beratung im Pflegestützpunkt vereinbart werden. 

Weitere Informationen zum Angebot des Pflegestützpunktes finden Sie online unter www.landkreis-wug.de/pflegestuetzpunkt. Bei Fragen stehen die Mitarbeiterinnen des Pflegestützpunktes auch telefonisch unter 09141 902-379 oder -367 oder per Mail an pflegestuetzpunkt@landkreis-wug.de zur Verfügung.

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation