Wieder mehr Coronafälle

Steigende Infektionszahlen in Altmühlfranken

In den vergangenen Tagen ist die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen stark angestiegen. Laut RKI liegt die Inzidenz heute bei 187, 1. Leider ist die hohe Zahl an Corona-Neuinfektionen auch auf ein großes Ausbruchsgeschehen in einer Einrichtung im Landkreis zurückzuführen.

In der Woche vom 11. Oktober bis zum 17. Oktober 2021 wurden im Landkreis 154 Personen positiv auf Covid-19 getestet, davon waren 71 vollständig geimpft.

Neben vereinzelt auftretenden Infektionsfällen im gesamten Landkreis ist vor allem die Pflegeeinrichtung Diakoneo Wohnen in Polsingen von einem Corona-Ausbruch stark betroffen. In verschiedenen Wohngruppen sind sowohl Bewohnerinnen und Bewohner als auch Mitarbeitende positiv auf eine Corona-Infektion getestet worden. Eine Mehrheit der infizierten Bewohner und Mitarbeiter war vollständig gegen Covid-19 geimpft. Schwere Verläufe wurden dem Gesundheitsamt bislang nicht bekannt. Das Gesundheitsamt hat einen Besuchs- und Aufnahmestopp verhängt und es erfolgte bereits eine Reihentestung aller Bewohnerinnen und Bewohner sowie der Mitarbeitenden. Die Ergebnisse werden in den nächsten Tagen vorliegen.

Auch an den beiden Standorten des Klinikums Altmühlfranken in Weißenburg und Gunzenhausen werden wieder mehr Personen, die eine Corona-Infektion aufweisen, behandelt. Aktuell werden sieben mit Covid-19 infizierte Patientinnen und Patienten an beiden Klinikstandorten behandelt, davon sind fünf ungeimpft.

Am Impfzentrum in Weißenburg sowie bei den niedergelassenen Arztpraxen im Landkreis besteht weiterhin die Möglichkeit, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Rund 60 Prozent der Bevölkerung im Landkreis hat eine Erstimpfung erhalten, rund 61 Prozent eine Zweit- bzw. Abschlussimpfung. Alle Informationen zu den Impfungen sind unter www.landkreis-wug.de/impfzentrum zusammengefasst.

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation