Ausgangssperre entfällt

Inzidenz liegt jetzt bei 22,2 in Altmühlfranken

Seit Montag, 15.02.2021, gilt im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen keine nächtliche Ausgangssperre mehr. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz bei den Corona-Neuinfektionen im Landkreis liegt laut den Daten des Robert-Koch-Instituts am 15.02.2021 bei 22,2.

Auf Grund der nunmehr erfolgten Änderung der 11. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gilt die nächtliche Ausgangssperre nunmehr nur noch in Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen die 7-Tage-Inzidenz von 100 auch nur an einem Tag innerhalb der letzten sieben Tage überschritten wurde, und zeitlich nunmehr von 22 bis 5 Uhr. Für alle anderen Landkreise und kreisfreien Städte entfällt die Ausgangssperre.

Bei einem erneuten Überschreiten der 7-Tage-Inzidenz von 100 bei den Corona-Neuinfektionen kann die nächtliche Ausgangssperre nach entsprechender amtlicher Bekanntmachung des Landkreises wieder in Kraft gesetzt werden.

Das Landratsamt macht darauf aufmerksam, dass trotz des Wegfalls der nächtlichen Ausgangssperre auch weiterhin die allgemeinen Ausgangsbeschränkungen der aktuell geltenden 11. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung von den Bürgerinnen und Bürgern zu beachten sind. Das Verlassen der Wohnung während der Tag- und Nachtzeit ist auch weiterhin nur bei Vorliegen triftiger Gründe erlaubt ist. Dazu gehören z. B. Versorgungsgänge, die Ausübung beruflicher oder dienstlicher Tätigkeiten oder der Besuch eines anderen Hausstands unter Beachtung der Kontaktbeschränkungen.

Landrat Westphal betont abschließend, „trotz der im Landkreis erzielten Erfolge beim Rückgang der 7-Tage-Inzidenz ist weiter Vorsicht geboten. Deutlich ansteckendere Virusmutationen, aber auch zu viele Kontaktmöglichkeiten können das Infektionsgeschehen jederzeit wieder anfachen und eine dritte Welle erzeugen. Die Rückkehr eines exponentiellen Wachstums muss auf jeden Fall verhindert werden.“

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation