Feuer und Flamme im Klöppelmuseum

Ausstellung im Klöppelmuseum  Abenberg

Viele Bilder verbinden sich mit dem Begriff „Feuer und Flamme“, schöne und schreckliche. Zu Feuer fallen uns zu allererst die ganz großen Feuer in der Natur ein. Die Sonne, ein Feuerball mit unvorstellbaren Ausmaßen und Temperaturen, oder Glut, die mit Wucht aus einem Vulkanschlot in den Himmel geschleudert wird usw. Feuer kann aber auch wärmend im Kamin sein oder als Entspannung beim Blick auf die Flammen dienen. Solche verschiedensten Eindrücke, die sich mit dem Thema verbinden, sind in einem Wettbewerb in Klöppelspitze umgewandelt worden. Eine tolle Ausstellung, die noch bis zum 12.11.17 im Klöppelmuseum Abenberg gezeigt wird. Sie ist die Wettbewerbsausstellung des deutschen Klöppelverbandes, die anlässlich des Klöppelkongresse 2017 in Wangen gezeigt wurde.

Öffnungszeiten des Klöppelmuseums: Dienstag bis Sonntag von 11 bis 17 Uhr. Infos unter mussen-abenberg.de

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation