Stumme Zeitgenossen am Wegesrand

Von der Schönheit unserer fränkischen Dörfer schwärmen viele. Aufkirchen am Hesselberg präsentiert sich dem Passanten als ein wunderschönes Dorf. Bewohnerinnen wie Anita Danner geben sich mit dem Schmuck ihrer Anwesen größte Mühe. Unser Foto zeigt ihr kunstgewerblich geschaffenes „Bauernstilleben“ an der Straße nach Wittelshofen. Foto: Falk

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation