AOK geht in Nürnberger Straße

Firma Bosch-Bauträgergesellschaft baut Geschäftshaus

Die jahrelange Brachfläche an der Nürnberger Straße neben der katholischen Kirche gehört der Vergangenheit an. Dort baut jetzt  auf 2800 Quadratmetern die Firma „bosch bauträgergesellschaft“ aus Gunzenhausen ein dreigeschossiges Geschäftshaus mit Tiefgaragen. Wie Inhaber Patrick Bosch bestätigte, sind die Räume schon zu 90 Prozent vermietet. Die größte Einheit geht an die AOK, die ihren bisherigen Standort an der Albert-Schweitzer-Straße aufgibt und dort ihre neue Gunzenhäuser Niederlassung einrichtet.  Die Grundsteinlegung ist am 25. August. Mit der Fertigstellugn des 15 mal 37 Meter großen Bautrakts rechnet der Bauherr im Mai 2018.

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation