Natur ist das Schlagwort – zeitgemäße Wildkochkunst

Neuerscheinung von Marlisa Szwillus im Verlag Dort-Hagenhausen

Die Kochbuchexpertin und Ökotrophologin Marlisa Szwillus lädt mit ihrem zeitgemäßen Wildkochbuch „Wild und köstlich“ dazu ein, eine neue Art der Wildküche zu entdecken, mit Rezepten zwischen Tradition und Trend, für alle Tage und für jeden nachkochbar. Innerhalb der letzten Jahre hat sich die Einstellung zum Essen stark in Richtung „gut, gesund und natür-lich essen“ entwickelt. Frei von Antibiotika und ohne Zusätze von Futtermitteln Wild & Köstlich.inddist Wildfleisch wohl das gesündeste und naturbelassenste Fleisch, zudem sehr mager und leicht verdaulich. Zusätzlich liefern uns Wald und Flur Pilze, Beeren und Kräuter und somit ein komplettes „BIO-Nahrungspaket“.
„Wild und köstlich“ von Marlisa Szwillus versteht sich als Ideenlieferant für ein zeitgemäßes Kochen von Wildgerichten mit mehr als 80 Rezepten, ob als Hauptspeise, Snack, oder als Leckerbissen vom Grill.
An der konzeptionellen Arbeit rund um das neue Kochbuch war auch der Bayerische Jagdverband beteiligt, der zudem viel Wissenswertes zur Jagd und zur heimischen Flora und Fauna beisteuerte.
Zahlreiche Liebhaber der Wildkochkunst beteiligen sich mit ausgewählten Rezepten an „Wild und köstlich“, so auch Prinz Leopold, der Urururenkel von König Ludwig I., S.K.H. Prinz Wolfgang von Bayern, Susanne Porsche, Jutta Speidel, Karl Ederer oder auch Christian Schottenhamel.
Ob „Wildentenbrust auf Rotkohl-Mango-Salat“, „Wild-fleischwürfel in Meerrettichrahmsuppe“ oder auch „Rehrückensteaks mit Johannisbeersoße“, die Ge-richte sind stets genussvoll, leicht und gut nachvollziehbar in der Zubereitung.
Aber was wäre ein saftiges Stück Wildfleisch ohne leckere Beilagen? Brezenknödelrolle, Nuss-Spätzle, gebackener Kürbis, in Rotwein marinierter Kohl und eine Reihe anderer raffinierter Beigaben machen die Gaumenfreuden rundum komplett.
Beeindruckende Bilder und umfangreiches Hinter-grundwissen wecken zusätzlich die Lust auf die Gerichte – stets wild und köstlich.

“Wild und köstlich”, Hardcover mit Schutzumschlag, 167 Seiten, Format: 19 x 24,5 cm, mit ca. 220 farbigen Abbildungen
€ 19,95 (D),  ISBN 978-3-86362-039-4

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation