Musik mit Steff Tej & Ejectés aus Limoges

Französischer Abend in Gunzenhausen, Samstag 27. September 19 Uhr

Die Gunzenhäuser Buchhändler Dr. Johann Schrenk und Kristy Husz haben zu einem „Französischen Abend“ in den Drittelsaal der Stadthalle Gunzenhausen eingeladen. Am Samstag, 27. September, wartet dort ab 19 Uhr auf die Gäste Musik mit Steff Tej & Ejectés aus Liomoges sowie eine
Lesung den beiden Verlegern. Das ist zugleich die Abschlussveranstaltung des Jubiläumsjahres 30 Jahre Jumelage Isle –
Gunzenhausen.

Schrenk und Husz schreiben: Wir laden Sie recht herzlich zu diesem Abend ein, an dem wir unsere
Verbundenheit mit unseren französischen Freunden aus dem Limousin zum
Ausdruck bringen möchten. Wir haben Musiker aus Limoges eingeladen, die uns
eine junge, frische und sehr zeitgemäße Musik präsentieren werden, und wir
selbst, meine Geschäftspartnerin Kristy Husz und ich werden ausgesucht
prickelnde Texte der jungen, zeitgemäßen Französischen Literatur vortragen,
die einen Spannungsbogen zur Musik darstellen werden.
Das Ganze findet in einem angenehmen Ambiente, im Drittelsaal der Stadthalle
Gunzenhausen, am Isle-Platz statt (Großparkplatz in unmittelbarer Nähe), wo
die Besucher nicht nur die neue französische Kultur genießen, sondern sich
selbst auch einen guten Tropfen Wein oder einen kleinen, wohlschmeckenden
Imbiss gönnen können.
Der Eintritt ist frei, denn die Stadt Gunzenhausen (Tourist-Information),
der wir an dieser Stelle recht herzlich danken möchten, unterstützt diesen
Abend großzügig!

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation