Kulinarische Verkostungen

Drei Termine stehen schon jetzt fest

Slow Food in Altmühlfanken setzt 2019 seine erfolgreiche Reihe von kulinarischen Menü-Verkostungen fort. Nach Most, Walnuss und Gelbvieh stehen nun drei neue Themen an.  Noch ist der Flyer für dieses Jahr noch nicht ganz fertig, aber  schon jetzt nennt Regionalberater Dieter Popp die Termine zur Vormerkung.

 

  1. April um 19 Uhr:
    Gasthaus „Zum Hirschen“ in Muhr am See
    Altmühlfränkischer Fisch – aus unseren Seen frisch auf den Tisch

 

  1. September um 19 Uhr:
    Gasthof „Zur Sonne“ in Pappenheim
    Köstlichkeiten vom Altmühltaler Lamm – Streifzug über unsere Wacholderheiden
  2. November um 19 Uhr:
    Historischer Gasthof Gentner in Spielberg
    Die Gemüsevielfalt Altmühlfrankens – das klimafreundliche Menü

 

Falls Sie interessiert sind, können Sie sich bereits jetzt direkt bei ,,,,,, anmelden, wie immer stehen nur eine beschränkte Anzahl von Plätzen zur Verfügung. Die Preise für die jeweils viergängigen Menüs inkl. Mineralwasser kosten zwischen 42 und 49 EUR. Die näheren Details werden demnächst bekann gegeben.  Aber Sie dürfen natürlich gerne auch schon jetzt für diese drei  kulinarischen
Veranstaltungen werben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation