Freude schenken

Weihnachtsbaumaktion in Gunzenhausen

Die Advents- und Weihnachtszeit ist seit je her eine Zeit des Schenkens, der Freude und der Kinder. Dies vor Augen, führen der Stadtmarketing Gunzenhausen e.V. und die Stadt Gunzenhausen in diesem Jahr zum zweiten Mal ihre „Weihnachtsbaumaktion“ durch.
Nach der erfolgreichen Prämiere im vergangenen Jahr werden auch in der Adventszeit 2021 wieder von Gunzenhäuser Kindertagesstätten sowie Kinder- und Jugendeinrichtungen geschmückte Weihnachtsbäume in verschiedenen Geschäften und Betrieben stehen. Diese Bäume sollen Bürgerinnen und Bürgern, Kundinnen und Kunden beim Betrachten Freude undein bisschen Ruhe im „Vorweihnachtsstress“ schenken.
Doch die Bäume und insbesondere der von den Kindern gebastelte Weihnachtsschmuck können nicht nur bestaunt werden. Wer möchte, kann im Rahmen dieser Aktion auch etwas Gutes tun. Denn die Bäume inkl. Schmuck können auf ingunzenhausen.de ersteigert werden.
Der Erlös jedes Baumes kommt dabei der jeweils schmückenden Einrichtung zugute. Und dort ist das Geld mit Sicherheit gut angelegt und wird für viel Freude sorgen. Im vergangen Jahr kamen dabei rund 2.000,- Euro zusammen. Ein Betrag, den die Verantwortlichen mit Hilfe der
Gunzenhäuserinnen und Gunzenhäuser in diesem Jahr gerne noch überbieten möchten. Dabei können sich sowohl Privatpersonen aber auch Vereine oder Firmen an der Versteigerung
beteiligen.
Geplanter Start der Aktion ist der 1. Advent. Wo die geschmückten Weihnachtsbäume stehen, wer diese jeweils geschmückt hat und wie sie ersteigert werden können, kann auf „ingunzenhausen.de“ abgerufen werden.

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation