Besondere Architekturen

Architektouren 2020 – Stadthalle Gunzenhausen ausgewählt

Die Bayerische Architektenkammer lädt jedes Jahr zu den „Architektouren“ ein. Dabei werden herausragende Bauprojekte in Bayern vorgestellt, die von einem unabhängigen Beirat ausgewählt wurden. In der Regel werden die vorgestellten Projekte auch tatsächlich besichtigt. In diesem Jahr ist alles anders. Deswegen werden die Projekte der Architektouren 2020 virtuell vorgestellt. Die Stadthalle Gunzenhausen ist dabei.

Das diesjährige Motto lautet „Ressource Architektur“. Der Umgang mit dem Gebäudebestand, die Verwendung bestimmter Materialien und die Raumgestaltung haben entscheidenden Einfluss auf unsere Lebenswelten. Gebäude und Räume prägen uns. Deswegen soll Architektur bestmögliche Aufenthalts- und Ausdrucksqualität schaffen.

Alle ausgewählten Projekte werden auf der Webseite der „Architektouren 2020“ vorgestellt. Hier der Link: www.byak.de/architektouren.html oder direkt zur Stadthalle unter https://www.byak.de/planen-und-bauen/projekt/generalsanierung-und-erweiterung-stadthalle-gunzenhausen.html

Stellen Sie unter „Jahr“ den Jahrgang 2020 ein und klicken auf SUCHEN, dann erhalten Sie die Liste aller diesjährigen Projekte (sortiert nach Postleitzahlen). Gerne können Sie die Projekte z.B. auch gesondert nach Typologie oder Regierungsbezirk sortieren. Neu ist, dass von rund 50 Projekten kleine Videodateien zur Verfügung stehen, die die Projekte eindrucksvoll präsentieren. Auch zur Stadthalle Gunzenhausen steht ein Video zur Verfügung.

Die Architektouren finden mit freundlicher Unterstützung des Bayerischen Staatsministeriums für Wohnen, Bau und Verkehr, des Medienpartners Bayern 2 und der der Hypo-Kulturstiftung statt.

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation