Gereimtes Allerlei

von Volker Eberle, Gunzenhausen

Vogelschiss

Die Friedenszeiten sind vorbei,

gern pflegen Zank und Streiterei

Maulhelden jetzt mit rechtem Biss

und sind doch selbst ein Vogelschiss.

Disziplin ist auch nicht alles

Was ich im Leben einmal möchert:

Dass mich nicht unaufhörlich löchert

das mahnende Gewissen.

Ich würd‘ es nicht vermissen.

Fußball in Katar ist sinnlos, aber möglich

Bei Fußballspielen in Katar

Alpträume werden leider wahr,

denn in des Landes heißer Wüste

bekommt manch Sportsfreund kalte Füße.

Verschnupft der Fußball registriert:

Jetzt sind wir katarrhinfiziert.

Meinungsfreiheit

Die Pressekonferenz gerät

aus der Fasson, wenn sie verschmäht,

den Oberen zu deren Ruhme

zu flechten manche schöne Blume.

Schlaumeier und ehrlose Wichte

schreiben stets nur Fake-Berichte,

Lorbeerkränze sie nicht winden,

Brennnesselsträuße sie erfinden.

Autoritäten haben`s schwer,

denn Ehrfurcht gibt es heut‘ nicht mehr,

darauf müssen leider sie verzichten

und ihre Wahrheit selber dichten.

Immer mit der Ruhe

Unbedingt man möchte wissen,

warum schon wieder ist gerissen

der dünne Faden der Geduld.

Die Ungeduld ist vielleicht schuld.

Ratschlag für Gartenliebhaber

Besitzt du einen Wintergarten,

musst garantiert du lange warten,

bis die güldne Sonne strahlt,

sonst bleibt der Wintergarten kalt.

Brennt sie aber froh und munter

heiß vom Firmament herunter,

musst ganz schnell du dich verstecken

in des Hauses kühlen Ecken.

Man darf wirklich nicht erwarten,

dass ein echter Wintergarten

mehr tun kann als seine Pflicht,

denn Sommergarten heißt er nicht.

Ich kenn‘ da kein Pardon –

Ich lob‘ mir mein‘ Balkon.

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation