Wolframs-Eschenbach – das kulturelle Kleinod

Dücker 2592x3872-003

Wer möchte es bestreiten? Heidi Dücker ist das sympathische Gesicht der Wolframs-Eschenbacher Tourist-Information.

Die Veranstaltungstermine im Juni

Samstag, 7. Juni 2014 – 19.00 Uhr: Piano Activo – Faszination Klavier
(Vierhändige Klavierimprovisationen), Improvisationen über geistliche und weltliche Themen. Mitwirkende:
Piano Activo – Maximilian Rüb und Jörg Scholkowski. Veranstaltungsort: Bürgersaal des Deutschordensschlosses. Veranstalter: Jörg Scholkowski, Maximilian Rüb. Eintritt frei – Spenden erbeten

Sonntag, 22. Juni 2014 – 15.00 Uhr: Gästeführertag (Benefizveranstaltung zu Gunsten der Kirchturmsanierung). Programm: 10.00 Uhr: Klassische Stadtführung, 11.00 Uhr: „Von der Romantik zum Rokoko – Deutschordenskirchen in Eschenbach“, 14.00 Uhr Kinderführung „Auf den Spuren der Ritter des Deutschen Ordens“,  „Wolframs-Eschenbach – Stadt des Deutschen Ordens“,  Kirchturmführung. 15.00 Uhr: Kinderführung „Mit Schwert und Schild durch Eschenbach“
Kinder dürfen sich bei dieser Führung als „Deutschordensritter“ verkleiden und erfahren beim Rundgang durch die Stadt vieles über den Deutschen Orden in Eschenbach. Zum Abschluss werden „echte“ Ritterwaffen, Helm und Schild gezeigt. Weitere Führungen: „Der Deutsche Orden und seine Bauten“, Führung mit dem Deutschordensvogt,  „Hexenverfolgung in der Stadt Eschenbach“ (Führung durch die verurteilte Agnes Stöcklin), Kirchturmführungen. 16.00 Uhr:   „Stadtführung“,
Führung mit dem Deutschordensvogt, Führung durch das Liebfrauenmünster, Kirchturmführungen. Treffpunkt: Kirchhof. Veranstalter: Heimatverein Wolframs-Eschenbach. Führungen kostenlos

 

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation